Bundeshandelsakademie und Bundeshandelsschule Wiener Neustadt
2700 Wiener Neustadt, Ungargasse 29
E-Mail: office@hakwn.at
Telefon:
02622/23570
02622/24093
Fax:
02622/24093-10 (FAX)

Im Interview: Frau Professor Hailzl

Schuljahr 
2016/2017
Ausgabe Nr. 
2017-41
Mag. Ines Hailzl

@CETERA: Wie hat sich das Verhalten der Schüler und Schülerinnen verändert, seit Sie angefangen haben zu unterrichten? Sind sie braver oder schlimmer als früher? Wie würden Sie das beschreiben?l

HAILZL: Na ja, die Schüler sind weder braver noch schlimmer. Früher hat es aber viele auffällige Schüler gegeben, also schwierige, problematische, oft sehr gute, aber nicht so viele, sondern nur einige. Heute ist die Masse breiter. Ihr seid eigentlich fast alle gleich. Man erkennt schon Unterschiede in der Leistung, aber so wirkliche Persönlichkeiten, an die man sich noch später erinnert, die fallen weg. Ich würde sagen, die Schüler sind leichter "handlebar".

Das gesamte Interview lesen Sie bitte in Ausgabe 41/17 von @cetera.