Bundeshandelsakademie und Bundeshandelsschule Wiener Neustadt
2700 Wiener Neustadt, Ungargasse 29
E-Mail: office@hakwn.at
Telefon:
02622/23570
02622/24093
Fax:
02622/24093-10 (FAX)

Absolventenverband

Kontakt

Absolventenverband
Bundeshandelsakademie und Bundeshandelsschule Wiener Neustadt
Ungargasse 29
2700 Wiener Neustadt
absol@hakwn.at
02622/23570
Der Absolventenverband

Der Absolventenverband der BHAK/BHAS Wiener Neustadt

Der Absolventenverband wurde im Frühjahr 1951 gegründet.

Hauptverantwortlich für die Gründung waren Hofrat Dkfm. Mag. Rudolf Scheicher, Alexander Novatschka, Georg Habitsch und Josef Burgermeister, unter der Mitwirkung des damaligen Direktors der HAK/HAS Dipl.Hdl. Josef Schwendenwein.

Der Dachverband der Österreichischen Kaufmännischen Union war an die Schule heran getreten, einen Absolventenverband zu gründen.

Außerdem sollte die Bindung der ehemaligen Schüler/innen zur Schule und zu den Klassenkameraden erhalten bleiben.

Auch der wirtschaftliche Aspekt spielte eine große Rolle: Der Absolventenverband sollte die Absolventen bei der Berufsauswahl und bei der Stellenvermittlung unterstützen.

Ziele und Aufgaben des Absolventenverbandes

Ziele und Aufgaben des Absolventenverbandes

Durch Einhebung eines Mitgliedbetrages, welcher € 10.00 beträgt, werden die administrativen Kosten gedeckt und durch freiwillige Spenden können auch der Schule Geldmittel zur Verfügung gestellt werden.

Ebenso ist es eines der Hauptziele des Absolventenverbandes, bedürftige Schüler zu unterstützen und zu fördern, sei es, um ihnen die Teilnahme an mehrtägigen klassengemeinschaftlichen Schulveranstaltungen zu ermöglichen, sei es, um Projektgruppen mit Arbeitsmaterial, Büroartikeln, Kopiermöglichkeiten zu versorgen oder um Buchgeschenke für ausgezeichnete Leistungen bei der Reife- und Diplomprüfung bzw. bei der Abschlussprüfung zu finanzieren.

Auch die Anschaffung modernster Unterrichtsmittel, die aus dem Schulbudget nicht finanziert werden können, fällt in den Förderungsbereich des Absolventenverbands.

Aktivitäten des Absolventenverbandes

Aktivitäten des Absolventenverbandes

Der Absolventenverband berichtet zweimal im Jahr im "I-Dienst" über Internes.

Der "I-Dienst" wird dabei als eigene Rubrik der Schulzeitung "@-cetera" geführt.

Weiters organisiert der Absolventenverband den HAK-Ball.

Regelmäßig werden runde Matura- und Klassentreffen organisiert.

Dabei werden die ehemaligen Schüler/innen in die Schule eingeladen, mit Sekt empfangen, durch die Schule geführt und schließlich sitzen sie alle wieder so in der Klasse, wie es seinerzeit war.